Donnerstag, 19. Oktober 2017

Begeistert...



...bin ich von dem neuen Buchleinen

aus dem Hause Renke!

Letztes Wochenende standen im Werkstattladen

Monsterrollen von einer neuen Buchleinensorte,

Gitti, Silke und ich waren sofort fasziniert und infiziert... ! ;-))


Ich habe mir zwei Buchblöcke mitgenommen und

damit eingebunden.



















Den neuen Buchleinen findet Ihr sicher bald unter NEU in der Erlebniswelt.

Als Designpapier für die Ausschnitte habe ich dieses und dieses verwendet.

Den Buchblock gibt es hier.





Kommentare:

  1. Liebe Corinna - deine Faszination ist absolut verständlich. Buchbindereien ist so was schönes und edles, so wie deine beiden Blöcke!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Corinna, zwei ganz wunderschöne Werke. Ich bin begeistert. Schlicht und sehr edel. Ich glaube ich möchte auch das Buchbinden erlernen. Liebe Grüße Melli

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Corinna, egal was Du verarbeitest, es wird immer ein Traumwerk, einfach fein und edel Deine Buchblöcke!
    LG, Nadja

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Corinna,
    ich stimme Nadja voll und ganz zu.
    Es ist immer eine solch große Freude, Deine Werke zu bestaunen. Und auch diese Büchlein sind wunderschön geworden.
    Die Struktur und Farben der neuen Buchleinen sind superschön ... ich hab die Rollen im Werkstattladen auch fasziniert bestaunt.
    Zu gerne würde ich auch mal Buchblöcke einbinden. Ich weiß nur leider nicht, wie es geht.
    Hast Du vielleicht einen Tipp für ein Buch oder eine gute, verständliche Anleitung?
    Liebe Grüße
    Gesa

    AntwortenLöschen